DIE FESTHALLE

Die Festhalle repräsentiert das Herz aller Aktivitäten auf dem Gelände. Ihr einladender Rahmen, ihre Grösse, ihre Akustik prädestinieren die Festhalle für die Organisation verschiedenster Veranstaltungen – von Konzerten über Hochzeiten und Vereinsfeiern bis zu öffentlichen Veranstaltungen. Die maximale Kapazität für Bankette beträgt bis zu 1’000 Sitzplätzen.

Beispiele für Veranstaltungen:

  • Nationales Pferdefest «Marché-Concours»
  • Biomarkt
  • Freiberger Gewerbeausstellung
  • Schlittenhunderennen/
    Fest des Schlittenhundes
  • Antiquitäten-Messe
  • Messe «Besser leben»
  • Médaille d’or de la Chanson (internationaler Gesangswettbewerb)
  • Critérium jurassien (Rallye)
  • Route de la Tête de Moine (Pferderennen)
  • «Equi Trail» der Freiberge
  • Tauschmesse für Reitsportartikel mit Flohmarkt
  • Freiberger Fasnachtscliquen-Fest
  • Fasnacht
  • Téléthon
  • Weihnachtsmarkt
  • Jahresschlussfeier für Firmen
  • Sportveranstaltungen (JursDéfi, 4 Foulées etc.)
  • Private oder öffentliche Feiern von Verbänden, Vereinen usw.
  • Konzerte, Aufführungen
  • Kongresse, Versammlungen
  • TV-Debatten
  • Geburtstagsfeiern
  • Hochzeiten
  • usw.